Saisonauftakt für die Skunks

Am heutigen Sonntag ist es so weit: Die Pink Skunks aus Erlangen treten zur ersten Partie in der Spielzeit 2016 in der Landesliga Nord bei den Crocodiles aus Donaustauf an. In der vergangenen Saison zeigte man gegen die Crocodiles zwei Gesichter. In der Krokodilarena ließen die Stinktiere knapp die Punkte liegen. In der heimischen Arena gab es dagegen zum Saisonabschluss einen Kantersieg. Heute will Spielertrainer Lajoie mit seiner Mannschaft natürlich eine Basis für eine erfolgreiche Saison bauen. Erstes Bully in Donaustauf ist um 16 Uhr.

Neu im Kader der Pink Skunks ist Torhüterin Kristin Hartmann, die mit Lorbeeren aus Aachen geschmückt nach Erlangen geholt werden konnte. Zudem konnte man mit Johannes Wichert einen Defensivtaktiker aus Bamberg verpflichten. Reaktiviert wird zudem in den nächsten Tagen Alt-Skunk Alexander Krause, der bereits in den Spielzeiten 2004 in der Landesliga und 2005 in der Oberliga für die Erlanger auf die Rollen ging. Eigentlich gar nicht richtig weg war Martin Hampl, der bislang in 29 Spielen 37 Punkte einfahren konnte und auch in diesem Jahr auf Torejagd gehen wird.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s